Menü

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Zwischen Domino, Quartett und unserem Bestseller das DINGS

Zum Einsatz schon ab der 1. Klasse und bis zur 4. Klasse und überdies für die Arbeit in internationalen Klassen und mit Flüchtlingen sind unsere abwechslungsreichen Spiele konzipiert. Sie üben Texte, Wörter bzw. das Alphabet ein.

Spiele mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden verfestigen das Alphabet und grammatikalische Grundregeln bis zur Präposition

Einfachste Spielevarianten im Fantastischen Alphabet-Quartett machen selbst Leseanfängern Spaß, sprechen aber auch sichere Leser an, die beispielsweise entdecken, dass man viele Buchstaben auch in der Umwelt entdecken kann. Die Lese-Dominos mit den Schwerpunkten Texte, Wörter, Sätze können auch allein oder Zuhause gespielt werden.

Das DINGS ist auch für größere Gruppen geeignet. Vermitteln Sie spielend Deutsch oder erweitern Sie den Wortschatz Ihrer Klasse. Die drei Lernspiele sind immer gleich aufgebaut: 120 Karten, 240 zu erratende Begriffe, geeignet für die 2. bis zur 4. Klasse.

Ohne schriftsprachliches Material arbeitet Der Löwe auf der Schlange, das neben Deutsch auch in allen Fremdsprachen einsetzbar ist. Ziel ist der Umgang mit Präpositionen.

In den Grundsteinwörter-Memospielen vermitteln Sie in Ihrer DaZ-Klasse oder Schülern mit Förderbedarf in 50 Wort-Bildpaaren Schlüsselwörter unserer Sprache.