Menü

Burn-out bei Lehrkräften: Techniken gegen Burn-out

NEU!

Angela Hentschel

Burn-out bei Lehrkräften: Techniken gegen Burn-out

Signale erkennen, Auswege finden, präventiv handeln

Vorbeugen und gezielt selbst intervenieren, lange bevor Sie ausgebrannt sind!

Vorbeugen, Erkennen, Bewältigen (VadR-UT)

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: pdf, Größe: 0,62 MB), 18 Seiten, 170x240, 1. bis 10. Klasse
Best.-Nr.: 10670DA4

Details
Kundenbewertungen

Details

Der Begriff Resilienz bedeutet psychische Widerstandsfähigkeit und Flexibilität. Zu den Faktoren der Resilienz gehören ein positives Selbstbild und das Einordnenkönnen von Gefühlen, ebenso eine realistische Zielsetzung und Konfliktfähigkeit. Die Fähigkeit zur Resilienz kann erlernt werden und impliziert das Bewältigen von Krisen und schwierigen Lebenssituationen. Resilienz bedeutet auch, mit Zuversicht nach vorne zu schauen. Aus diesem Grund ist eine individuell entwickelte Resilienz von großer Bedeutung im Zusammenhang mit Burn-out. Diese Materialien helfen Ihnen mehr Bewusstheit und Steuerungsmöglichkeiten für sich zu bekommen und neue Schutzfaktoren aufzubauen, um mit Risikobelastungen umzugehen. 

Burn-out bei Lehrkräften ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel Burn-out bei Lehrkräften.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen