Menü

Die Geschichte von Piep Matz

Anja Dannehl

Die Geschichte von Piep Matz

Mini-Sachgeschichte für den Anfangsunterricht Vorlesegeschichte mit weiterführenden Materialien

So erreichen Sie Leser und Noch-nicht-Leser im Sachunterricht der 1. und 2. Klasse!

Aufgabenblätter zum Herunterladen (Format: pdf, Größe: 2,15 MB), 6 Seiten, DIN A4, 1. und 2. Klasse
Best.-Nr.: 10252DA1

Details
Kundenbewertungen

Details

Sachunterricht ist auch Sprachunterricht. Nur was tun, wenn die Kinder in der ersten Klasse noch nicht so gut schreiben und lesen können, um sich die Inhalte im Sachunterricht selbst zu erarbeiten? Die Antwort bietet dieser Download-Auszug: Die Geschichte von Piep Matz.
Ein Bereich des Lehrplans wird der Mini-Geschichte eingeleitet, darauf aufbauend gibt es Arbeitsblätter mit abwechslungsreichen Aufgaben: Die Kinder werden sensibel für das Problem der Futtersuche der Standvögel im Winter und sollen konkrete Ideen entwickeln, wie sie den Standvögeln in unserer Natur bei der Futtersuche helfen können. Im Anschluss können Meisenknödel, Futterglocken und andere Futterstellen für Tiere selbst hergestellt werden.
So gestalten Sie einen spannenden und aktiven Zugang zu Sachthemen in der Schuleingangsphase, unabhängig von der Lesekompetenz der Schüler.

"Die Geschichte von Piep Matz" ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel 10 Mini-Sachgeschichten für den Anfangsunterricht.

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen